Florian
24.Jun.2014

MS Wissenschaft

Ein Smartphone hat heutzutage wohl fast jeder von uns. Facebook, Twitter oder Mail nutzen wir jeden Tag an jedem Ort.…

Jil
05.Jan.2011

Nacktscanner – notwendig oder Eingriff in die Intimsphäre?

Seit September 2010 werden am Hamburger Flughafen die ersten Nacktscanner in Deutschland getestet. Nacktscanner sind moderne Abtastgeräte, neuerdings auch Körperscanner genannt, die die Rückstreuung eines mit Röntgenstrahlen oder Terahertzwellen bestrahlten menschlichen Körpers erfassen und auf diese Weise durch Kleidung hindurch Nacktbilder in Photoqualität erstellen. Auf den ersten Blick hat mich diese neue Errungenschaft extrem beruhigt. Ich leide nämlich unter starker Flugangst und da sind die häufigen Terrormeldungen nicht gerade förderlich.

Marie
25.Nov.2010

Wissen to go in 6 x 10 Minuten

Donnerstagabend, der 28. Oktober 2010. Ein nun historisches Datum: Der Pavillon Hannover wird Austragungsort des ersten Science Slam in Hannover und ich bin dabei. Die Räumlichkeiten sind in orangenes Licht getaucht. Überall hängen und stehen Plakate, auf denen ein Mikro mit Gehirn zu sehen ist. Das gutgelaunte und überwiegend aus Studenten bestehende Publikum geht auf Sitzplatzsuche. Schließlich ist auch der letzte Platz belegt. Dicht an dicht sitzen die Zuschauer nebeneinander, gespannt darauf Wissenschaftler live in 6 x 10 Minuten zu erleben.

Jennifer
21.Apr.2009

Ein Tag auf der Hannover Messe

Ein Tag auf der Hannover Messe Die Hannover Messe ist die weltgrößte Industriemesse und findet jedes Jahr in Hannover statt. Alle niedersächsischen Unis und Fachhochschulen haben sich mit Exponaten am Niedersachsen-Stand beteiligt.