Square Dance mal anders

Am 9. Juli 2009 veröffentlicht von Jan Friedrich

Lustige, bunte Vierecke, merkwürdige „Boing“ und „Wupp“-Geräusche, knifflige Aufgaben, minutenlanges Ausprobieren und natürlich jeden Monat eine Nintendo Wii. Jeder der nach Lesen der eben genannten Begriffe noch keine Vorstellung hat, wovon ich rede, hat noch nie „Square Dance“ – das neue Spiel der IdeenExpo – gespielt.

Ziel des Spiels ist es, ein rotes Quadrat oder wahlweise einen Kreis in das dafür vorgesehene Feld zu platzieren. Doch bei der IdeenExpo geht nichts ohne Naturwissenschaft und kleine Knobeleien. Also wurden in den Spielablauf die Gesetze der Schwerkraft einprogrammiert und das macht das Ganze nicht wirklich einfacher. Pyramiden aus Kreisen, waghalsige Turmbauten die an das alte Babylon erinnern und im „Notfall“ auch mal das Füllen eines Behälters mit Unmengen an kleinen Bällen gehören zu den Aufgaben des Spiels und müssen in der vorgegebenen Zeit gelöst werden. Hört sich einfach an, ist es aber nicht. Denn es ist nicht so, dass die Elemente nur nach unten fallen. Nein, Sie werden auch noch aufgrund ihres Schwerpunktes gedreht, so dass sie euch, wenn ihr nicht aufpasst, euer ganzes Bauwerk wieder einreißen. Und dann müsst ihr das gerade bestrittene Level von Vorne beginnen. Und sollte es mal vorkommen, dass ihr zu wenig Teile für den Bau eures Kunstwerkes habt, dann habt ihr wohl etwas falsch gemacht. Also nochmal zum Anfang! (So ganz im Vertrauen: Ich hatte auch schon Level, in denen hatte ich teilweise drei Teile zu viel. Ob das wohl an meiner eigenwilligen Bauweise lag? 🙂 )
Doch warum sollte man ein Spiel spielen, bei dem es grundsätzlich um Physik geht, dessen Aufbau sehr an den Mathe-Unterricht erinnert und wo auch noch Fingerspitzengefühl, Geduld und Schnelligkeit gefragt sind? Ganz einfach: Es macht riesigen Spaß, fordert die grauen Zellen in den Ferien ein bisschen und wenn man alle Level geschafft und das Gewinnformular ausgefüllt hat, dann gibt es sogar die Möglichkeit, einer der Glücklichen zu sein, die am Monatsende eine Wii gewinnen.

Lasst also alles stehen und liegen, klickt oben auf die Adressleiste, gebt www.ideenexpo.de ein und startet das“ IdeenExpo Square Dance Spiel“. Viel Spaß!

Stichwörter: , ,

Kategorisiert in: