Unsere Ausbildung bei Arconic Fastening Systems and Rings in Hildesheim

Am 25. April 2017 veröffentlicht von Arconic Azubis

Hallo Ihr lieben Leute,

bald ist es so weit und die sechste IdeenExpo öffnet ihre Türen.
Wir sind Angelika, Mark und Sara und wir möchten euch in den nächsten Monaten ein bisschen was über unsere Ausbildung, unser Unternehmen und die Aktionen, die euch bei uns auf der IdeenExpo erwarten, berichten.

Seit 2015 absolvieren wir eine Ausbildung zur/m Industriekauffrau/-mann bei Arconic Fastening Systems and Rings in Hildesheim. Da das ein ganz schön langer Name ist, nennen wir unseren Arbeitgeber kurz Arconic. In unserem Betrieb sind wir drei kaufmännische Azubis, sieben Industriemechaniker, drei Maschinen- und Anlagenbediener, ein Fachinformatiker für Systemintegration und eine Fachkraft für Lagerlogistik.

Wir kaufmännische Azubis erleben während unserer Ausbildung fast alle Abteilungen in unserem Betrieb. Einige Abteilungen durchlaufen wir nur ein bis drei Monate. Dieser „Durchlauf“ ist dafür da, dass wir einen guten Überblick über unseren Betrieb bekommen und dass wir überhaupt wissen, was bei uns im Haus zu tun ist und wie alles zusammenhängt. Die für die Ausbildung sehr wichtigen Bereiche sind Einkauf, Human Resources, Produktmanagement und Finanzbuchhaltung. In diesen Bereichen sind wir mindestens vier Monate.
Einmal die Woche gehen wir zur Friedrich-List-Schule Hildesheim. Hier lernen wir alle kaufmännischen Grundlagen kennen und bekommen die komplette Theorie beigebracht. Was wir dort lernen, können wir oft im Betrieb festigen.

Mit unserem Betrieb sind wir sehr zufrieden. In unserem Haus werden die Auszubildenden sehr gefördert. Man lässt uns Freiraum, um selbstständig zu arbeiten und fragt uns regelmäßig nach unserer Meinung. Für Events und Projekte werden wir Azubis gerne angesprochen, ob wir das selbstständig planen wollen und uns noch Ideen einfallen. So ist es auch mit der IdeenExpo. Die Aktionen und Dinge, die Ihr dort sehen werdet und ausprobieren könnt, sind meistens Ideen von Auszubildenden. Was euch bei der IdeenExpo von unserem Betrieb Arconic genau erwartet, erzählen wir euch später, in einem neuen Blogbeitrag.

Wenn auch ihr Interesse an einer Ausbildung in unserem Haus habt, informiert euch am Stand von Arconic auf der IdeenExpo. Wir freuen uns auf euch und stehen euch jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Das nächste Mal werden wir euch noch ein bisschen mehr über Arconic erzählen. Wenn euch einer der weltweit größten Produzenten für Verbindungselemente aus Titan für die Luft- und Raumfahrt interessiert, bleibt dran!

Liebste Grüße
Eure Angelika, Mark und Sara

Stichwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorisiert in: