Erwin Völkening

„Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.“

Mein Name ist Erwin Völkening, ich bin 19 Jahre alt, komme ursprünglich aus Hannover und studiere zurzeit an der ETH Zürich Physik.

Das obige Zitat stammt aus der genialen Feder von Douglas Adams, das sich in seinem Roman „Per Anhalter durch die Galaxis“ findet. Das Buch war eines der ersten, das ich je gelesen habe und ist bis heute mein Lieblingsbuch. Douglas Adams hat mein Interesse für Wissenschaft maßgeblich geprägt. Es ist einfach schwer, sich der Faszination eines „unendlichen Unwahrscheinlichkeits-Drives“ zu entziehen, mit dessen Hilfe man nur deshalb jeden Punkt des Universums quasi gleichzeitig durchfliegen kann, weil es so unwahrscheinlich ist, dass genau das funktioniert.

Es handelt sich bei solchen Ideen natürlich um Science-Fiction. Aber es gibt meiner Meinung nach viele interessante reale Forschungsergebnisse, die von viel zu wenigen Leuten zur Kenntnis genommen und nicht selten nur mit trockenen Unterrichtsinhalten assoziiert werden. Der aktuelle Stand der Wissenschaft – insbesondere der Naturwissenschaften – geht weit über das Schulwissen hinaus. Und er liefert deutlich interessantere Ergebnisse, als die Regeln, wie eine Schaltskizze auszusehen hat oder als der Ablauf der Proteinbiosynthese einen vermuten lassen. Darum freue ich mich, für den IdeenFinderBlog schreiben zu können, um einigen Lesern vielleicht den Einfluss der Naturwissenschaften auf unseren Alltag näher zu bringen.

Aber wie auch immer, es läuft ja ohnehin alles auf eine einzige allumfassende Antwort auf das Leben, das Universum und den ganzen Rest hinaus: „42“.

Erwin
05.Okt.2016

Copy and Paste: Klonen

Markus und Stefan sind Brüder. Markus interessiert sich für Astronomie und Fußball, während Stefan lieber angeln geht. Markus isst gerne…

Erwin
30.Mrz.2016

Mein Besuch auf der CeBIT

Seit 1986 versammeln sich jedes Jahr im Frühjahr die wichtigsten Vertreter der Informations- und Kommunikationsbranche in Hannover zur CeBIT –…

Erwin
17.Mrz.2016

Meine tote Topfpflanze

Ungefähr einmal im Monat begieße ich eine Pflanze auf meinem Fensterbrett – was völlig absurd ist, da die „Pflanze“ seit…

Erwin
14.Dez.2015

Ein Quantum Trost

Die bizarre Welt der Quantenphysik Protonen, Elektronen und Neutronen bilden alle Atome, und damit alles Substantielle in unserem Universum: Die…

Erwin
24.Jul.2015

Fahren mit dem Strom

In Zeiten knapper werdender fossiler Brennstoffe und eines immer weiter voranschreitenden Klimawandels wird die Suche nach praktikablen Alternativen zu Benzin…