Erwin Völkening

Stand: 2020

„Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.“ – Douglas Adams

Hallo! Mein Name ist Erwin Völkening, komme ursprünglich aus Hannover und studiere in Berlin Biophysik, was sich ungefähr als "Alle Naturwissenschaften auf einem Haufen" zusammenfassen lässt.

Seit Anbeginn der Zeit versuchen wir Menschen uns die Welt zu erklären. Wir blicken zu den Sternen, erkunden die entlegensten Winkel der Erde und horchen tief in uns selbst hinein. Dieser Entdeckerdrang, ist ein elementarer Bestandteil unserer Existenz und hat es uns erlaubt, Unglaubliches zu erreichen: Wir heilen tödliche Krankheiten, reisen mit unvorstellbarer Geschwindigkeit und haben bereits mehrere Menschen auf den Mond gebracht (und zurück!). Wenn man bedenkt, dass wissenschaftlicher Fortschritt stets beschleunigt, kann man sich kaum ausmalen, wohin wir als Spezies noch gelangen werden.

Doch Wissenschaft ist nicht nur von Neugier getrieben. Reale Probleme erfordern reale Lösungen und da die wissenschaftliche Methode, das aktuell beste Mittel ist, mit dem wir uns sinnvoll der Wahrheit annähern können, kann es uns mit ihrer Hilfe gelingen, auch die größten Herausforderungen zu meistern. Forschen, Erfinden und Erkunden sind ein wichtiger Teil der menschlichen Natur. Mit jedem wissenschaftlichen Durchbruch werden wir als Ganzes ein bisschen weiser, reifer und verständnisvoller für die Welt um uns herum.

Es lohnt sich, immer einen zweiten Blick zu werfen und Fragen zu stellen. Auch, wenn die Antwort vielleicht nicht mehr ist, als ein kurzes, knappes "42".

Erwin
05.Okt.2016

Copy and Paste: Klonen

Markus und Stefan sind Brüder. Markus interessiert sich für Astronomie und Fußball, während Stefan lieber angeln geht. Markus isst gerne…

Erwin
30.Mrz.2016

Mein Besuch auf der CeBIT

Seit 1986 versammeln sich jedes Jahr im Frühjahr die wichtigsten Vertreter der Informations- und Kommunikationsbranche in Hannover zur CeBIT –…

Erwin
17.Mrz.2016

Meine tote Topfpflanze

Ungefähr einmal im Monat begieße ich eine Pflanze auf meinem Fensterbrett – was völlig absurd ist, da die „Pflanze“ seit…

Erwin
14.Dez.2015

Ein Quantum Trost

Die bizarre Welt der Quantenphysik Protonen, Elektronen und Neutronen bilden alle Atome, und damit alles Substantielle in unserem Universum: Die…

Erwin
24.Jul.2015

Fahren mit dem Strom

In Zeiten knapper werdender fossiler Brennstoffe und eines immer weiter voranschreitenden Klimawandels wird die Suche nach praktikablen Alternativen zu Benzin…