An dieser Station können die Teilnehmenden Papierarbeiten herstellen. Selbst ausgeschnittene Formen aus Pappe werden auf einem Druckträger angeordnet und per Hand mit einem Papierbogen durch eine Druckpresse gekurbelt – durch den starken Druckübertrag prägen sich die Elemente in das Papier ein und bleiben als erhabene Struktur auf dem Blatt sichtbar. Durch den Übertrag verändert sich auch die eigene Wahrnehmung: Ausgestanzte Formen erscheinen plötzlich erhaben und umgekehrt, dies ist immer wieder überraschend und fördert den Spaß am Experimentieren. Wer mag, kann anschließend noch mit Aquarellfarben farbige Akzente setzen.